Anreise

ANREISE MIT DEM ZUG
Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Während den Konzertnächten verkehrt ein Extrazug von Glarus über Ziegelbrücke und Uznach nach Rapperswil resp. Pfäffikon SZ mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen (Abfahrt jeweils um 1.20 Uhr ab Glarus). Zudem verstärken verschiedene Extrakurse das Nachtnetz. So können zum Beispiel Bilten, Elm und Braunwald nach Konzertschluss mit dem öffentlichen Verkehr erreicht werden. Schwändi und Sool werden mit einem Rufbus ab Glarus bedient. Es gelten die normalen Fahrausweise. Festivalbesucher, die mit dem Öffentlichen Verkehr anreisen, profitieren vom RailAway-Angebot
Die besten Verbindungen finden Sie unter www.sbb.ch.
 
 
ANREISE MIT DEM AUTO
Offizieller Parkplatz ist der Kasernenplatz im Herzen von Glarus. Die Parkplätze sind ab der Hauptstrasse beschildert.
 
ANREISE MIT DEM CAMPER
Abstellplätze (mit Wasser und Strom) für Camper gibt es im Buchholz bei der GLKB-Arena.